Logo
Sportportal MV

Der inklusive Coach

Eine Herausforderungen für Übungsleiter und Trainer?

Im Grunde arbeiten Übungsleiter und Trainer inklusiv, weil sie sich stets darum bemühen, dass alle  Sportlerinnen und Sportler sich verbessern mögen – auch wenn sie unterschiedliche Leistungsniveaus und Persönlichkeiten mitbringen.

Ein guter Coach, Trainer und Übungsleiter zu sein, ist in jedem Fall eine Herausforderung. Eine größere ist es zweifelsohne in Sportgruppen mit Menschen mit Behinderungen, wenn die Unterschiede in den Fähigkeiten der Gruppenteilnehmer deutlicher sind. Umso mehr sollten sie darauf eingehen (z.B. mit Hilfe von unterschiedlichem Equipment/Material oder beispielsweise beim Schwimmen mit unterschiedlicher Verweildauer im Wasser, damit niemand unterkühlt).

Die Schwierigkeit besteht darin, trotz der komplexeren Herausforderung die Balance zwischen der Förderung des Individuums und der Förderung der gesamten Sportgruppe zu finden.

Der LSB und seine Verbände machen Sie in der Aus- und Fortbildung fit für diese Aufgabe.

Ansprechpartnerin

Anika Jäger
0385-761 76 49
a.jaeger@lsb-mv.de

Broschüre Sport inklusiv